HANNES ILLMER

SENIOR CONSULTANT / STRATEGIE & MANAGEMENT

Hannes IllmerTHE STORY OF HANNES

Das Faible für den Tourismus und für die Gäste wurde Hannes quasi in die Wiege gelegt. In einem kleinen 3* Hotel aufgewachsen machte er schon als 14-Jähriger Bergwanderungen mit den Hausgästen und fand dort die Begeisterung für das Land, für die Leute und für die Freuden der Gastfreundschaft. Dennoch zog es ihn schon in jungen Jahren und nach Abschluss der Hotelfachschule hinaus in die Welt und auf beruflichen Erkundungsreisen nach Berlin, Frankfurt, Mainz und weiter nach London, ja sogar bis auf die Malediven. Seine Tätigkeit als Hotelmanager für die Hotelkette Maritim/ Hilton brachte Hannes nicht nur weit um den Globus, sondern festigte auch immer weiter das Bestreben, seine Energie und sein Knowhow dem Tourismus und der Gastlichkeit zu widmen.

Die Liebe holte ihn schließlich mit einer Sammlung an Eindrücken, die er von seinen Reisen und den dortigen Erlebnissen mitgebracht hatte, in die Heimat zurück. Der Lebensraum, in dem er geboren und aufgewachsen war, weckte in ihm ein großes Gefühl der Dankbarkeit. Dieses wunderschöne Fleckchen Erde, das uns geschenkt und von den Ahnen zu einem einzigartigen Umfeld gemacht wurde, dafür war er unendlich dankbar und daraus entwickelte sich der Wunsch, diesen Ort zu gestalten, zu erhalten und vor allem seinen Charme mit den Reisenden zu teilen. Aus diesem Gedanken, dem Wunsch, ja vielleicht sogar einem tief empfundenen Bedürfnis heraus gründete er im Jahr 2000 die Beratungsagentur Tourismus Team. Im Fokus seiner Tätigkeit waren dabei immer die Qualität sowie die intelligente und nachhaltige Nutzung der begrenzten Ressourcen.

Neben den vielen Ideen, die Hannes mit sich trägt, und seiner unbändigen Energie die Dinge, die er anpackt nach vorne zu bringen, spielen nach wie vor die Menschen und das Team um ihn herum eine tragende Rolle. Wann immer er kann, nutzt er die Gelegenheit, sich zu vernetzen und neue Inputs zu sammeln. Dadurch entwickelt er den Betrieb und seine Vision fortlaufend weiter und versucht sich selbst mit dem ihm eigenen Perfektionismus stets ein Stück voraus zu sein. Die breitgefächerte und globale Hotelerfahrung, die er im Laufe der Jahre an den verschiedensten Plätzen aufgelesen hatte, macht Hannes heute zu einem praxisorientierten Teamplayer, der mit viel Empathie in die Tourismuswelt der Zukunft blickt.

Auch heute reizen ihn noch in die verschiedensten Urlaubsdestinationen – egal wo, Authentizität und Natürlichkeit sind die Faktoren, die guten Tourismus und eine gastfreundliche Umgebung ausmachen. Für ihn wirkt das Entdecken und Erfahren neuer Dinge als der wirkliche Grund für das Bereisen fremder Länder. Ein Teil zu werden von den verschiedensten Kulturen der Welt ist der Magnet, der uns Menschen nach draußen ziehen sollte.
Mit seinen Worten: „Der Tourismus ist die schönste Branche der Welt!“